Fenster

Fenster als Augen des Hauses verdienen besondere Aufmerksamkeit.

In Bezug auf Dimensionierung und Profilierung prägen sie das gesamte Erscheinungsbild. Jede Veränderung des Ursprünglichen verlangt nach Expertenwissen.

Eine perfekt ausgestattete Werkstatt, jahrzehntelange Erfahrung in der Fensterrestaurierung und der respektvolle Umgang mit historischen Bauteilen prädestiniert uns für diesen Denkmalschutz.

Substanzschonende Restaurierung inklusive modernem Wärme- und Schallschutz dank Zusatzfenstern oder Ersatzanfertigungen in Sonderbauweise sind fast immer möglich.

Referenzen im Bereich Denkmalschutz

  • Schloss, Sulzemoos
  • Schloss, Niederarnbach
  • Kirche St. Quirinus, Ammerfeld
  • Kirche St. Georg, Ried
  • Pfarrhaus St. Peter, Neuburg a. d. Donau
  • Pfarrhaus St. Michael, Bertoldsheim
  • Hohenbleicherbau, Neuburg a. d. Donau
  • Schlatterhaus, Neuburg a. d. Donau
  • Herrenhof, Rennertshofen
  • Reichenbachstraße, München
  • Goethestraße, München
  • Fürst zu Schaumburg-Lippe, München
  • Von der Burg, Haimhausen
  • Seidl, Münchsmünster
  • Faller, Neuburg a. d. Donau
  • Keppeler, Neuburg a. d. Donau
  • Ketterl, Neuburg a. d. Donau